Wanderfahrt: Auf dem „Escapardenne Lee Trail“

25.05.2018-28.05.2018,

Auf anspruchsvollen Naturpfaden durch
die Luxemburger Ardennen

In den Norden Luxemburgs führt die mehrtägige Wanderfahrt zu der die Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins einlädt. Termin ist von Freitag, 25.05. – Montag, 28.05.2018. Unter der Leitung von Gerhard und Traude Spardella, Gerhard Stolz und Doris Sautter wird der Escapardenne Lee Trail erwandert. Dieser mit dem Europäischen Wandersiegel qualifizierte Weg führt über viele kleine Pfade an unzähligen, felsigen Hängen vorbei. Dabei durchquert er mehrmals das Tal der Sauer und steigt später ins Ardenner Hochplateau auf um reizvolle Aussichten auf die verschlungenen Mäander der Sauer zu ermöglichen. Vom Standquartier in Clervaux werden die Tagesetappen, die auch gekürzt werden können, angefahren. Besichtigung von Schloß Bourscheid sowie etlichen geschichtsträchtigen Plätzen runden das Programm ab. Weitere Infos und Anmeldung bis 15. März bei Raum-Renz, Griesstr. 5, Pfullingen

Leistungen: Busfahrt, DZ mit Halbpension, Führungen und Eintrittsgelder. Albvereinsmitglieder sind auf der Reise unfallversichert

Kosten: pro Person 380,00 €
Einzelzimmerzuschlag 30,00 €

Ausrüstung: Wanderstiefel, Wanderstöcke, Rucksackvesper, Personalausweis.
Bemerkung: Einkaufsmöglichkeit vor Ort in Clervaux
Programm: siehe besonderes Blatt; Programmänderungen vorbehalten.
Verbindliche Anzahlung bei Anmeldung (in Bar) 100,00 € pro Person bei Raum-Renz, Griesstraße 12, Pfullingen

Restzahlung bis 30.03.2018
Auf das Konto Gerhard Spardella
Kto DE26640500000009222102 – SOLADES1REU

Die Wanderführer freuen sich mit den Teilnehmern auf schöne Wanderungen und Erlebnisse in den luxemburgischen Ardennen.

Doris Sautter und Gerhard Stolz,  Tel.: 07128 / 58 39 888
Traude und Gerhard Spardella,     Tel.: 07121 / 75 63 51
Uhrzeit:
Ganztägig



Karte nicht verfügbar
zur Übersicht